New innovative Labium, bore improvements, easier high notes and less demanding to play.
Adriana’s outdated Eagle models, are sold by Küng under the name E3 with a voicing made by Küng and not by her.

Fliegen wie ein Adler

Die Eagle-Blockflöte kann majestätisch über einem Orchester schweben und trägt den sehr schönen Blockflötenklang in dieses Jahrhundert. Ein kompromissloser und unvergleichlicher Blockflötenklang entsteht.
Weit entfernt vom sonst üblichen Schulflöten Klang.
Alle anderen Holz- und Blechblasinstrumente haben sich im Laufe der Jahrhunderte bis heute verändert.
Die oft kopierten Barockblockflöten haben diesen Wandel nicht mitgemacht.

Die Flöten aus dem 18. Jahrhundert, mit ihrem silbrigen Timbre passen nicht mehr zu den anderen weiterentwickelten Instrumenten. Um das zu ändern, muss die Blockflöte lauter sein und benötigt auch im tiefen Register einen vollen, warmen Klang.
Der Eagle entstand nicht auf der Basis von „originalen“ Blockflöten, sondern hat seinen Ursprung in einem sehr weit gebohrtem „Fantasie-Modell“. Wir haben dann diesen reinen, direkten Flötenklang umgewandelt in die raffinierte Eagle-Blockflöte.